Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'West trifft Ost' Kategorie

Der Brite Angus Deaton hat den Nobelpreis für Ökonomie erhalten. Das war natürlich letztes Jahr, 2015. Der Konsumforscher konzentriert sich im Schwerpunkt auf Fragen zu Wohlstand und Armut – und was die Politik vielleicht mit diesen Erkenntnissen anfangen könnte. Kann ja interessant sein, wenn man Fragen stellt wie: wie und welche soziale Schichten werden am […]

Die gegenwärtige Welt ist auf der Suche nach einer Ordnung. Wie soll sie aussehen? Dazu hat der Dalai Lama ein klares Statement: Ethik ist wichtiger als Religion. Denn im Streben nach Glück und im Wunsch nicht zu leiden sind alle Menschen gleich. – Ist auf dieser Grundlage das Nachdenken über eine verbindende kollektive Identität möglich? […]

Am Wochenende beginnt in der Klinik Heiligenfeld in Bad Kissingen der alljährliche Kongress. Dieses Jahr ist das Schwerpunkt: Burn out und Resilienz. Der Kongress ist – wohl aufgrund der Aktualität des Themas – ausgebucht. Am Ende des Kongresses – am 25.05. Beginn um 14 Uhr, Ende um 18.30  –  wird es einen Workshop mit Teilnehmern […]

Der Mensch gleicht einem Gasthaus. Jeden Tag neue Gesichter. Augenblicke der Freude, der Niedergeschlagenheit, der Niedertracht, alles unerwartete Besucher. Heiße sie willkommen, selbst den puren Ärger, der die Einrichtung deines Hauses kurz und klein schlägt. Vielleicht räumt er dich leer für eine neue Freude. Behandle jeden Gast respektvoll. Den finsteren Gedanken, die Scham, die Bosheit, […]

Tages-Inspiration Liebende Güte ist ein Begriff aus der buddhistischen Praxis. Liebende Güte in Achtsamkeit bringt – nach einiger Zeit der Übung (Praxis) – Selbstmitgefühl hervor, weil wir lernen auch unsere Schattenwelt wahrzunehmen, zu akzeptieren und zu lieben. – Auch wenn dies von Fall zu Fall Jahrzehnte dauern kann. Erfolg für alle wird (nicht) versprochen. Mitgefühl […]

Im August 2007 habe ich ein Buch von Akong Rinpoche und Dona Witten für 0,01 Cent gekauft: Beruf als Weg oder die Kunst entspannt Karriere zu machen. – Interessanter Weise wollte wohl niemand das Buch kaufen. Ich fasse es mal kurz zusammen: finde eine Arbeit, die dich glücklich macht, die du liebst und…bedenke das Ende […]

The Master said: If you are able to follow these instructions, there are ways to be happy. The lady asked: What should we do? The Master said: Since there is no bottom to the mud hole of attachment and clinging, you will be happy if you give up your homeland. Since there is no end […]

…Ein Kalif lag sterbenskrank in seinen seidenen Kissen. Die Hakinus, die Ärzte seines Landes, standen um ihn herum und waren sich einig, dass nur eines dem Kalifen Heilung und Rettung bringen könne: das Hemd eines glücklichen Menschen, das dem Kalif unter den Kopf gelegt werden müsse. Boten schwärmten aus und suchten in jeder Stadt, in […]

Ab dem 15. April bis zum 09. Mai 2010 zeigt der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. Berlin eine Fotoausstellung mit dem Titel: Glückssucher – Berlin, Warschau, Mumbai Großstädter auf der Suche nach dem Glück. – Fotografen aus Berlin, Warschau und Mumbai haben Biografien, Orte und Geschichten aufgespürt, die die Glückssuche und mitunter das Scheitern in den drei […]

Für sehr viele Menschen ist das Rationale, das Analytische, das Mess- und Zählbare, das Materielle die höchste Priorität im Leben. Das hat mit Konditionierung zu tun und natürlich auch mit der Sehnsucht nach Orientierung. Die Intelligenzforschung spricht mittlerweile von neun verschiedenen Intelligenzarten, ökologische Intelligenz, wie das neue Buch von Daniel Goleman heißt, kommt noch dazu. […]

Nächste »