Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Altern' Kategorie

Auf dem Kongress „Medizin und Psychotherapie mit Geist und Seele“ vom 07. – 10. Mai 2009 in Bad Kissingen habe ich zum Thema „Gutes Leben – friedliches Sterben“ ein World Cafe durchgeführt. Den Teilnehmern versprach ich, die Ergebnisse auf der Glücksucher-Website zu veröffentlichen. Alle waren einverstanden. Hier nochmal die Regeln des World Cafes: Bleibe bei […]

( Eine These von Luise Rinser über das Altwerden ) Man muß mit 30 anfangen alt zu werden, dann ist es wunderbar. Man lernt die wirkliche Realität der Umstände zu begreifen und wird durch den Intellekt, durch die Hinwendung zu philosophischer Klarheit ungemein frei. Vorher freilich muß man sich in Leid und Leidenschaft vollständig hineinbegeben, […]

Im Mind and Life Institute in Dharamsala gibt es diese Woche einen Blog mit dem Dalai Lama und anderen führenden Köpfen für Herzensbildung. Eine auswertende Sicht des ML auf moderne Bildungssysteme der Welt macht deutlich, dass die Entwicklung und Qualität des Herzens zu kurz kommt. Daher so viele Krisenherde auf der Welt und zu kurz […]

Viele Menschen, besonders in der Mitte des Lebens, machen sich gerade im Moment Gedanken über ihre Zukunft. Es wäre zumindestens besser, sie würden es tun. Die „Such-Bewegung“ nach einem besseren Leben, erreicht im Jahr der Krise neue Dimensionen – im Coaching, so erlebe ich es seit einiger Zeit, liegen hinter vordergründig beruflich bedingten Fragen oft […]

Vergänglichkeit aller Phänomene

Das Wandel ein wesentlicher Aspekt der Wirklichkeit ist, wusste bereits Heraklit und der lebte im 6. Jh. v. Chr.. Von ihm stammt ja auch der Ausspruch, man könne nicht zweimal in denselben Fluss steigen. Alle Dinge sind der Veränderung unterworfen – sie verändern sich ständig. Der Zahn der Zeit nagt an uns… Aber kann man […]

« Zurück